Kategorien
Alumni der Alma mater Kalenderblatt

Friedrich Klopstock starb am 14. März 1803

Berühmter Alumnus der Universität ist der Dichter Friedrick Klopstock.  Am 13.06.1746 wurde der spätere Dichter an der Universität Leipzig immatrikuliert. Er wurde am 2. Juli 1724 als ältestes von 17 Kindern in Quedlinburg geboren und starb am 14. März 1803 in Hamburg. „Wer wird nicht einen Klopstock loben? Doch wird ihn jeder lesen? – Nein! […]

Kategorien
Alumni der Alma mater Fotosammlung Kalenderblatt

Alles Gute zum Geburtstag, Frau Merkel!

Angela Merkel über eine Studenten-Party:
„Wir haben selber Disco veranstaltet bei uns im Physikgebäude. ’60/40′ musste gespielt werden. Das war jetzt nicht der Alkoholanteil zum Wasser. Es wurde verlangt, 60 Prozent Ost. Es war nur die Art der Titel, es wurde aber nicht gesagt, wie viele Minuten welcher Titel gehen musste. Und deshalb hatte man da eine gewisse Bandbreite…“

Kategorien
Alumni der Alma mater Tagung

Bohemistisches Kolloquium zu TGM – Tomáš Garrigue Masaryk

Tomáš Garrigue Masaryk gehört zu den bekanntesten Persönlichkeiten der tschechischen Geschichte. Tomáš Garrigue Masaryk wurde in ärmlichen Verhältnissen als Sohn eines slowakischen Kutschers und einer deutschen Bauerstochter am 7. März 1850 in Göding, Mähren geboren. In Leipzig studierte er unter anderem bei Wilhelm Wundt. Der vorangestellte Nachname Garrigue stammt von seiner amerikanischen Frau, die Charlotte Garrigue […]