Kategorien
Architektur der Universität Leipzig Architekturfreitag Bild des Tages Innenansichten

Vor 100 Jahren: Innenansicht der Aula im Augusteum der Universität, 1909

Die Aula im Augusteum der Universität, um 1909. Universitätsarchiv Leipzig, UAL _087_FS_N00838 Die Aula im Augusteum um 1909 – Blick in Richtung Fenster und Logen. Der ursprünglich bewilligte Etat von 50.000 Mark für die Innenausstattung des Augusteums wurde weit überschritten. Schließlich wurden mehr als 100.000 Mark für Bildhauer, Maler und architektonischen Schmuck ausgegeben. Intensive Bautätigkeiten […]

Kategorien
Bild des Tages DDR Erinnerungskomplex Sozialismus Internationaler Frauentag

Festliches Buffet zum Frauentag 1974

Feierstunde und Auszeichnungen zum Internationalen Frauentag, 8.03.1974, Rektor Winkler, Universitätsarchiv Leipzig UAL ZFF 2887 In der DDR wurde der Frauentag, der 1946 in der sowjetische Besatzungszone zum 8. März wieder eingeführt wurde, allerorts mit festlichen sozialistischen Veranstaltungen und Feierstunden begangen. Auch an der Karl-Marx-Universität wurde der Frauentag gefeiert, verdiente Frauen wurden vom Rektor ausgezeichnet. Clara […]

Kategorien
Architektur der Universität Leipzig Bild des Tages Bilderreigen Fotosammlung Kaffeehaus Felsche Paulinerkirche

Das Augusteum der Universität Leipzig, die Paulinerkirche und das Café Felsche, um 1928

Blick auf das Augusteum der Universität Leipzig, die Paulinerkirche und das Café Felsche. Von 1892 bis 1897 wurde das Gebäude von Arwed Rossbach umgebaut. An das Augusteum wurden ein Mittel- und einen Westflügel (1896) angebaut: das Johanneum, Albertinum und Paulinum. Die Fassaden der Paulinerkirche und des Augusteums erhielten neue Neorenaissance und Neogotikfassaden. Der Leipziger Zuckerbäcker Wilhelm Felsche ließ an der Einmündung der Grimmaischen Straße sein berühmtes und von der Leipziger Gesellschaft stark frequentiertes Café français mit Flanierterrasse, ab 1914 Café Felsche, neben der Paulinerkirche errichten. Es wurde im Luftangriff auf Leipzig 1943 zerstört.