Kategorien
Bestand: Privatarchive Fotosammlung Musikwissenschaft Paulinerkirche Universitätsmusik

Der Leipziger Universitätschor und Friedrich Rabenschlag, Kantor der Universitätskirche St. Pauli, Privatarchiv im Universitätsarchiv Leipzig

Der Unichor auf Europatour, 1959. Im März 1959 reist der Leipziger Universitätschor ins Saarland und präsentiert dort „Meisterwerke der Motettenkunst“. Privatarchiv Friedrich Rabenschlag, Universitätsarchiv Leipzig.   Gohlis, 17. Juni 1926 In einem Studentenzimmer im Leipziger Bachviertel, in der zweiten Etage des Hauses Moschelesstraße 11 gründet der Student der Musikwissenschaft, Germanistik und Philosophie Friedrich Rabenschlag (2. Juli 1902 – 7. […]

Kategorien
Architektur der Universität Leipzig Fotosammlung Paulinerkirche Universitätsjubiläum 1909

Der letzte König von Sachsen Friedrich August III. 1909

König August von Sachsen schreitet vom Augusteum zur Festtribüne. Universitätsjubiläum 1909. Im Hintergrund die Paulinerkirche und das Augusteum. Historischer Festzug zur Universitäts-Jubelfeier in Leipzig am 30. Juli 1909. Der letzte sächsische König Friedrich August III. schreitet durch die Menge… Auf dem Weg vom Universitäts-Hauptgebäude, dem Augusteum, zu Ehren des 1827 verstorbenenen König Friedrich August I. „Augusteum“ […]

Kategorien
Architektur der Universität Leipzig Fotosammlung Paulinerkirche

Universitätschor 1958 in der Universitätskirche St. Pauli

Nach dem Besuch der Aufführung der Bachschen „Johannespassion“ durch den Unichor in der Paulinerkirche stand für Cornelius Weiss fest: „Hier in Leipzig, der Stadt Johann Sebastian Bachs, wollte ich weiterstudieren, und in diesem Chor wollte ich mitsingen.“ Und er wurde Mitglied des Unichores. Dieses Foto stammt von Cornelius Weiss. Er wurde 1933 in Berlin geboren wurde. […]