Kategorien
Digitales Archiv Rektor Schlaglicht Universitätsgeschichte

Der rector magnificus, Hüter des Universitätsschatzes | Überblick über die Rektoren der Universität Leipzig

Im Dezember 1409 wählten die im Leipziger Thomaskloster versammelten Magister und Doktoren erstmals aus ihrer Mitte heraus ein Oberhaupt der Universität. Für ein Semester gewählt, hatte der rector magnificus den Universitätsschatz zu hüten, Streitigkeiten zu schlichten und Recht zu sprechen, neue Studenten wie Lehrkräfte auf die Satzungen der Universität zu verpflichten sowie die akademische Korporation in allen Rechtsgeschäften zu vertreten.

Kategorien
Johann Wolfgang Goethe Schlaglicht

Zu Goethes Geburtstag, berühmter Alumnus und späterer Dichter

Johann Wolfgang Goethe ( 28. August 1749 – 22. März 1832) immatrikuliert sich am 19.10.1765 als Student der Jurisprudenz an der Universität Leipzig. Zum Märzwinter 2018 sei an den wohl berühmtesten Frühlingsspaziergang in der deutschen Literatur, Goethes „Osterspaziergang“ aus dem Faust I (1808) erinnert. Der ein oder andere wird dieses Schulbuchgedicht noch auswendig rezitieren können.

Kategorien
Erster Weltkrieg Gedenken Schlaglicht Studentengeschichte Vor 100 Jahren

1396 junge Studenten und Angehörige der Universität Leipzig starben auf den Schlachtfeldern des Ersten Weltkrieges

Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg, etwa 17 Millionen Menschen verloren ihr Leben. Allein 1396 junge Studenten und Angehörige der Universität Leipzig starben auf den Schlachtfeldern des Ersten Weltkrieges.