Kategorien
DDR Erinnerungskomplex Sozialismus Fotosammlung

Unverwechselbarer "Afrolook": Angela Davis, Bürgerrechtskämpferin, erhält am 13. 09.1972 die Ehrendoktorwürde

Am 13.09. 1972 wird Angela Davis, Bürgerrechtskämpferin und Mitglied des ZK der KP der USA, zum Dr.phil.h.c. promoviert. Sie wurde begeistert an der Karl-Marx-Universität empfangen, der Hörsaal im Carl-Ludwig-Institut war überfüllt. Anwesend waren u.a. der Rektor Professor Dr. Gerhard Winkler, der die Laudatio verlas, Professor Richter und Horst Schumann, 1. Sekretär der SED. Die Humanwissenschaftlerin, […]

Kategorien
Clara Zetkin Internationaler Frauentag

Zum Internationalen Frauentag

Am 8. März wird der Internationale Frauentag gefeiert. Die Initiative war von der deutschen Sozialistin Clara Zetkin (5. Juli 1857 – 20. Juni 1933) ausgegangen. 1878 trat sie der Sozialistischen Arbeiterpartei Deutschlands (SAPD) bei, die 1890 als Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) neu konstituiert wurde. Erst die 2. Konferenz kommunistischer Frauen in Moskau verabschiedete 1910 den […]

Kategorien
Architekturfreitag Schlaglicht

Ausgrabung der Moritzbastei, Europas größter Studentenklub

Arbeitseinsatz der FDJ und Dir. Ök. , 1974, Universitätsarchiv Leipzig, UAL ZFF 2906 Mitte der 1970-er Jahre kommen Studenten auf die Idee, einen Teil der alten Stadtbefestigung auszugraben: die Moritzbastei. Einst Teil der städtischen Wehranlagen, stand nach der Zerstörung die erste konfessionslose Bürgerschule Deutschlands auf ihren Grundmauern. Nach dem Zweiten Weltkrieg füllen nur noch Schutt […]