Kategorien
Kalenderblatt Nachlass Universitätsarchiv Leipzig

Zum Geburtstag des Verwaltungsrechtlers Otto Mayer alias Eduard Dupré

Der Verwaltungs- und Kirchenrechtler Otto Mayer wurde am 29. März 1846 in Fürth geboren. Er starb am 8. August 1924 in Hilpertsau. Von 1903 bis 1918 lehrte er an der Universität Leipzig Öffentliches Recht, 1913/14 hatte er das Rektoramt inne, außerdem 1905/06 und 1912/13 das Amt des Dekans der Juristischen Fakultät (Geh. Hofrat 1907, Geh. Rat […]

Kategorien
Erster Weltkrieg Nachlass

Doppelter Wehrpass im Familiennachlass eines Militärarztes

Wehrpass Werner Göhlers, Universitätsarchiv Leipzig, Privatarchiv Göhler.   Schon im Frühherbst 1914 waren viele der jungen Männer, die im Sommer begeistert den Kriegsbeginn bejubelt hatten, auf den Schlachtfeldern gefallen. Zu dieser Zeit besuchte der Leipziger Gymnasiast Werner Göhler noch die Schule, er war erst 15 Jahre alt. Doch kaum hatte er die Schule beendet, wenige Wochen […]

Kategorien
Ausstellung Berühmte Gelehrte an der Universität Bestand: Privatarchive Nachlass Professoren der Alma mater Recherche

Der Philosoph und Hauptbegründer der modernen wissenschaftlichen Psychologie Wilhelm Wundt…

Wilhelm Wundt (1832 – 1920) Der Philosoph und Hauptbegründer der modernen wissenschaftlichen Psychologie Wilhelm Wundt wurde am 16. August 1832 in Neckarau bei Mannheim als Sohn eines Pfarrers geboren. 1875 erhielt Wundt den Ruf auf die Professur für Philosophie an der Universität Leipzig. Diese Stelle hatte er bis zu seinem Ausscheiden 1917 inne. Im Jahr […]