Kategorien
Architektur der Universität Leipzig Architekturfreitag Bild des Tages Innenansichten

Vor 100 Jahren: Innenansicht der Aula im Augusteum der Universität, 1909

Die Aula im Augusteum der Universität, um 1909. Universitätsarchiv Leipzig, UAL _087_FS_N00838 Die Aula im Augusteum um 1909 – Blick in Richtung Fenster und Logen. Der ursprünglich bewilligte Etat von 50.000 Mark für die Innenausstattung des Augusteums wurde weit überschritten. Schließlich wurden mehr als 100.000 Mark für Bildhauer, Maler und architektonischen Schmuck ausgegeben. Intensive Bautätigkeiten […]

Kategorien
Stiftertag

Kluge Köpfe zum Stiftertag am 28.11.2018

Das Universitätsarchiv Leipzig lädt zum nächsten Stiftertag am 28. November 2018 ein. Treffpunkt ist 15.00 Uhr im Neuen Augusteum der Universität Leipzig. Der Kustos der Universität Leipzig, Prof. Dr. Rudolf Hiller von Gaertringen, führt uns durch die neue Ausstellung KLUGE KÖPFE, Die Professorengalerie der Universitätsbibliothek Leipzig 1600 -1800. Die Ausstellung der Kustodie der Universität Leipzig […]

Kategorien
Architektur der Universität Leipzig Universitätsjubiläum 1909

Postkarte mit Ansichten der Alten Universität

Heute sehen Sie eine Postkarte mit alten Universitätsgebäuden aus der Mitte des 19. Jahrhunderts, die anläßlich des Universitätsjubiläums 1909 herausgegeben wurde. Die 1409 gegründete Leipziger Universität war eine Universität von Weltruhm, entsprechend gigantisch fielen die Festivitäten in der Stadt Leipzig und der Universität aus.
Postcard showing old University buildings from the mid 19th century.

Kategorien
Tagung

Pressemeldung zur Tagung "Hochschulumbau Ost"

www.hochschulumbauost.de Tagung befasst sich mit Umbau des DDR-Hochschulwesens nach der Wende   Mit den teilweise gravierenden Veränderungsprozessen an den einstigen DDR-Universitäten und Hochschulen nach 1990 beschäftigt sich am 13. und 14. September eine wissenschaftliche Konferenz an der Universität Leipzig. Die Vorträge sollen die Veränderungsprozesse auf dem Gebiet der ehemaligen DDR beleuchten, die Wahrnehmungen dazu in […]