Kategorien
Frauenstudium Historische Bildungsgerechtigkeit

Sechs schöne Frauenportraits, um 1900 Zulassung zum Frauenstudium im Sommersemester 1906

Das Jahr 1906 brachte einen fundamentalen Wandel für die Universität Leipzig: Frauen konnten nun gleichberechtigt studieren. Anfang des 20. Jahrhunderts öffnete sich das Wilhelminische Kaiserreich dem Thema „Frauenstudium“ – bis dahin vergingen nahezu eintausend Semester seit der Gründung der Alma mater Lipsiensis. Das Jahr 1906 brachte einen fundamentalen Wandel für die Universität Leipzig: Frauen konnten nun gleichberechtigt studieren. In […]